unsere Erste im Jahr 2019

20. Januar TSV Untergruppenbach - SSV Auenstein 8:8

Ein vermeidbares Unentschieden gab es für die erste Mannschaft in Auenstein. Vermeidbar deshalb, da man schon mit 8:4 in Führung lag. Bernhard und Fabian Löw überzeugten auf Untergruppenbacher Seite, konnten sie doch 5 Punkte beisteuern.

9. Februar TSV Untergruppenbach - SV Sülzbach 6:9

Bis zum 6:6 war es eine ausgeglichene Partie, danach war Sülzbach konstanter in seinen Spielen und entscheid das Match für sich. Das ist insofern bitter, als dass es sich laut Tabellensituation um einen vermeintlich leichteren Gegner handelte und die schweren Brocken erst noch kommen.

16. Februar 2019 TSV Untergruppenbach - TSV Erlenbach 2 9:4

Es war ein schwer erkämpfter Sieg für Untergruppenbach, auch wenn das Ergebnis recht deutlich wirkt. Adam und Bernhard blieben dabei ohne Niederlage.

2. März 2019 TSV Untergruppenbach - SpVgg Heinriet 9:5

Gegen Heinriet müssten sowohl die Gäste als auch wir auf jeweils einen Stammspieler verzichten. Da es meisten ein sehr enges Ergebnis gibt, wenn die beiden Mannschaften aufeinandertreffen, entscheidet oft wer die engen Spiele für sich entscheidet, und das was an diesem Tag Untergruppenbach. Das Zünglein an der Waage waren sicherlich die Siege von Marc Deiß gegen Christoph Schukraft und Fabian Löw gegen Kai Sommer.

9. März 2019 TSV Untergruppenbach - Spfr Affaltrach 2 8:8

Die Geschichte dieses Spiels ist schnell erzählt. In der ersten Hälfte gingen fast alle Einzel und Doppel an Untergruppenbach und in der Zweiten alle Einzel an Affaltrach. So wurde aus einem zwischenzeitlichen 7:1 ein 7:8. Im Schlussdoppel konnte zumindest noch das Untentschieden erreicht werden - ein unnötiger Punktverlust.

23.März 2019 TSV Untergruppenbach - SV Schozach 8:8

Es war ein Spiel mit allen Facetten, in dem auch die Emotionen hochkochten. Keine Mannschaft konnte sich während der Partie entscheidend absetzen und so ging es über die volle Distanz und schließlich zu einem 8:8 Untentschieden. Marc Deiß und Fabian Löw waren dabei die erfolgreichsten Akteure auf Untergruppenbacher Seite.

30.März 2019 TSV Untergruppenbach - SC Ilsfeld 2 9:5

Einen tollen Sieg gab es für Untergruppenbach gegen die zweite Mannschaft von Ilsfeld. Auf Untergruppenbacher Seite mussten zwei Spieler ersetzt werden, was mit Bravour gelang. Jutta Sommer und Marco Faulhaber holten wichtige Punkte.

6.April 2019 TSV Untergruppenbach - TTF Wüstenrot 2:9

Im letzten Spiel der Saison ging es zum Tabellenführer nach Wüstenrot. Leider gelang es nicht den Wüstenroter den ersten Punkt in dieser Runde abzunehmen. Mit einem deutlichen 2:9 ging das Spiel verloren. Die Punkte für Untergruppenbach holten Marc Deiß und Fabian Löw im Doppel sowie Adam Sommer im Einzel. Damit beenden wir die Saison auf dem 6. Platz, punktgleich mit dem Vierten.

 Abschlußtabelle Saison 2018/2019 Herren Kreisliga A 

20. September 2019 TSV Untergruppenbach - Spfr Affaltrach 2 Ergebnis: 9:6

Gegen Affaltrach ist es immer knapp und so war es auch dieses Mal. Drei erfolgreiche Eingangsdoppel und eine starke Mitte mit Fabian Löw und Adam Sommer machten den Unterschied. Zwei weitere Punkte kamen von Rene Büchler und Andreas Marré.

28. September 2019 TSV Untergruppenbach - TG Böckingen 1980 II 9:0

 

Die erste Mannschaft gewann in der Deutlichkeit überraschend gegen Böckingen.

Mit vier Spielern aus der zweiten Mannschaft trat man das Spiel an. Die 6 Punkte Unterschied lagen vor allem an den engen Spielen, die außer einem ausschließlich an Untergruppenbach gingen.

 

Vielen Dank für ihren Einsatz an: Jutta, Andreas, Alex und Ralf.

von Links nach Rechts:

Bernhard Löw,Adam Sommer, Andreas Marré, Alex Tiron, Jutta Sommer, Ralf Henninger

9. Oktober 2019 TSV Untergruppenbach - SV Schozach Ergebnis: 6:9

Im Spiel um die Tabellenführung konnte Untergruppenbach lange Zeit mithalten, bevor beim Stand von 6:5 die restlichen Punkte an Schozach gingen.

12. Oktober 2019 TSV Untergruppenbach - SpVgg Eschenau 3 Ergebnis: 9:3

Trotz erneuter krankheitsbedingter Mannschaftsdezimierung, zeigten alle Untergruppenbacher Akteure eine gute Leistung und trugen zum klaren 9:3 Sieg bei. Grundstein war wieder einmal eine 3:0 Führung aus den Doppeln.

 Abschlußtabelle Saison 2019/2020 Herren Kreisliga A 

Die Runde wurde vorzeitig wegen der Corona-Pandemie abgebrochen

Besucherzähler